ALERTMobile

Alarm-Management per Smartphone

ALERTMobile ist eine Smartphone-Anwendung, die für Android und iOS entwickelt wurde, um Ihnen ein einzigartiges und benutzerfreundliches Medium anzubieten, mit dem Sie kritische Alarme Ihrer Anlage behandeln und mit ALERT interagieren können.

Diverse Verbindungsmöglichkeiten

ALERTMobile bietet 3 verschiedene Verbindungsmodi (nur Android), um eine einfache Konfiguration und eine hohe Zuverlässigkeit der Informationsübertragung zu gewährleisten:

  • Lokales Netzwerk (über W-Lan)
  • Internet (über 3G / 4G-Netzwerk - der einzige Kommunikationsmodus unter iOS)
  • SMS (über GSM-Modem) 

Jeder Verbindungskanal kann im Falle eines Übertragungsfehlers als Ersatz für einen vorherigen Kanal verwendet werden. ALERTMobile garantiert somit die Kommunikation mit ALERT, ohne die Sicherheit Ihrer Installation zu gefährden.

So können Sie bei Verwendung des Internet-Kommunikationsmodus zwischen dem Smartphone und ALERT die Kommunikation über ein VPN (Virtual Private Network) oder ein, in einer DMZ (Demilitarized Zone) installiertes, Gateway sichern

Vereinfachte Überwachung und optimierter Bereitschaftsdienst

  • Einfache Konfiguration und sicherer Datenaustausch über die Kanäle SMS und lokales Netzwerk (W-LAN)
  • Mit einem einfachen Drag & Drop in ALERT können Sie Ihre Installation auf ALERTMobile überwachen
  • Jeder App-Nutzer kann seinen Verfügbarkeitsstatus nach seinem Tagesablauf einrichten

Erhöhte Mobilität

  • Erhalten Sie Statusmeldungen zu Ihren Alarmen.
  • Zeigen Sie alle Ihre aktuellen Alarme in Listen an und lokalisieren Sie sie.
  • Bestätigen und maskieren Sie Alarme remote.

Alleinarbeiter-Alarme

Verwandeln Sie Ihr Smartphone in ein LWP (Lone Worker Protection)-Tool !

Nutzen Sie das gesamte Leistungsspektrum von ALERT :
Durch die Installation der ALERTMobile-Anwendung auf den Smartphones des Bereitschaftspersonals, das allein und isoliert arbeitet, profitieren Sie neben normalem Alarmmanagement zusätzlich von einer effizienten LWP-Lösung.

Bei Nutzung von ALERTMobile zur Weiterleitung von Alleinarbeiter-Alarmen werden alle von der mobilen Anwendung kommenden Alarme in ALERT zentralisiert. Dabei besteht die Möglichkeit, die Alarme dank der von ALERTMobile abgerufenen Standortinformationen (GPS-Koordinaten, WIFI- oder Bluetooth-Terminal-ID) in ALERT auf einer Karte oder einem Plan zu lokalisieren und diese Informationen an die richtigen Personen zu senden, damit diese dem Benutzer in Not so schnell wie möglich zu Hilfe eilen können.

Die Alleinarbeiter-Funktionalität von ALERTMobile bietet die folgenden 4 Arten von Alarmen:

Notruf

Notruf

...

Notruf

Bei Bedarf kann der Benutzer jederzeit einen Alarm auslösen, indem er einfach lange auf den Notrufbutton drückt.

Somit wird ein Alarm ausgelöst und dann in ALERT behandelt, mit der Möglichkeit, den Standort des Benuters anzuzeigen.

Bei einigen Smartphones kann dieser Alarm über eine physische Taste am Telefon ausgelöst werden.

Reglos-Alarm

Reglos-Alarm

...

Reglos-Alarm

Wenn über einen längeren Zeitraum keine Bewegung durch den Nutzer registriert wird, kann dies auf einen Vorfall hindeuten.

Für diese Fälle dient der Reglos-Alarm :
Wenn das Gerät eine längere Reglosigkeit feststellt, wird ein Countdown (konfigurierbar) ausgelöst, bei dessen Ablauf ein lokalisierter Alarm an ALERT gesendet wird, wenn der Benutzer immer noch keine Anzeichen von Bewegung zeigt. 

Dieser Alarmmodus sollte im Vorfeld vom Benutzer aktiviert werden, indem er bei Beginn seines Einsatzes einfach auf den zugehörigen Button drückt.

Um Fehlalarme zu vermeiden, wird am Gerät ein Voralarm ausgelöst, der anzeigt, dass ein Alarm gesendet werden soll.

Vertikalitätsverlust

Vertikalitätsverlust

...

Vertikalitätsverlust

Längeres Verweilen in einer horizontalen Position kann auf einen Unfall hindeuten.

Um sich für diese Art von Vorfall abzusichern, kann der Benutzer die Überwachung seiner Vertikalität bei Beginn seines Einsatzes durch einen Einfachen Klick auf den zugehörigen Button aktivieren. 

Wenn das Gerät eine länger andauernde, horizontale Position erkennt, wird ein Countdown (konfigurierbar) ausgelöst, bei dessen Ablauf dem ein lokalisierter Alarm an ALERT gesendet wird, wenn sich der Benutzer nicht wieder aufrichtet.  

Um Fehlalarme zu vermeiden, wird am Gerät ein Voralarm ausgelöst, der anzeigt, dass ein Alarm gesendet werden soll.

Überwachungsalarm

Überwachungsalarm

...

Überwachungsalarm

Der Überwachungsalarm ist ein positiver Sicherheitsalarm, der von ALERT ausgelöst wird, wenn das Gerät innerhalb eines definierten Zeitraums kein Lebenszeichen gibt und das Smartphone selbst keinen Vorfall erkennt.

Wenn bei der Aktivierung keine Standardeinstellung definiert ist, muss der Benutzer ein Zeitintervall und einen Übertragungsmodus (automatisch oder manuell) als Grundlage eingeben. 

Nach Abschluss werden die Informationen an ALERT gesendet, sodass der Alarm mit den definierten Parametern aktiviert und die Überwachung des Gerätes gestartet wird. 

Bei jeder Rückmeldung  (automatisch oder manuell durch den Benutzer) wird der Standort des Gerätes an ALERT gesendet, um den Benutzer im Alarmfall schnell lokalisieren zu können.

Andere Funktionen

  • Möglichkeit, alle Überwachungsfunktionen beim Aufladen des Smartphones zu deaktivieren
  • Deaktivierung des Countdown beim Empfang oder der Übertragung eines Sprachanrufs
  • Generierung eines automatischen Anrufs im Freisprechmodus beim Auslösen eines Alarms oder bei fehlgeschlagener Übertragung an ALERT
  • Freie Konfiguration der Empfindlichkeit bzgl. Sensoren, Timings, und Vibrationsstärken bei der Appnutzung
  • Möglichkeit, bei Verbindungsverlust mit ALERT einen Alarm auszulösen